Unsere AGs

CSRY8625.jpg

An den Nachmittagen bieten wir an unserer Schule eine Vielzahl unterschiedlicher Arbeitsgemeinschaften aus den Bereichen Sport (z.B. Fußball, Capoeira, Ball, Fahrrad), Natur (Luisenpark, Garten), Künstlerisches (Werken, Kreativ, Gitarre) ,Kultur (Stadtteil AG) ,Medien (Lesen, Computer) an.
Die AGs werden von professionellen außerschulischen Kooperationspartnern oder Kollegen/innen der Schule abgedeckt werden. Die Klassenstufen 1 und 2 haben montags und mittwochs ihre AG-Nachmittage, die Klassenstufen 3 und 4 dienstags und donnerstags. Hier sehen Sie im folgenden eine kleine Auswahl unserer AG´s:

IMG_3175.JPG

Lese Club

Mit dem Drachen Kokosnuss die neusten Abenteuer erleben, Bibi und Tina beim Ausritt begleiten oder von Greg die neusten Tagebüchereinträge lesen. Das kann man in der Lese Oase.

 Aber nicht nur das. Basteln, kleine Geschichten schreiben oder sogar sein eigenes Buch herstellen. Das alles gibt es im Lese Club. Wir lesen, spielen oder schreiben kleine Texte. Stellen eigene Bücher her wie ein Taschenlampenbuch oder ein Zauberbüchlein. Manchmal lassen wir ganze Planeten oder sogar riesige Dinosaurier aus den Büchern auferstehen. Wie das geht? Na ganz einfach! Die tollen Bücher mit Augmented Reality und eine App machen es möglich.

Ach ja, und dann gibt es da noch diese lesebegeisterte Schildkröte.

Samy das neue Maskottchen des Leseclubs liest immer zu Beginn eine spannende Geschichte vor.

Interessiert? Dann besuche doch einmal die Lese Oase oder komm zum Lese Club.

Leitung: Susan Semjank-Nadolny

Werken- AG

Verschiedene Materialien benötigen die jeweils richtigen Werkzeuge. Die Handhabung dieser Werkzeuge verlangt Konzentration und Geschick. Damit lassen sich sowohl Häuschen als auch andere "Bauwerke" herstellen.

beleuchtete HÄuschen.jpg
IMG_4923.JPG

Luisenpark-Erlebnis-AG

Seit letztem Schuljahr gestaltet „Die Grüne Schule“ des Luisenparks (www.luisenpark.de) eine vielfältige, umweltpädagogische Nachmittags-AG an unserer Schule.


Gemeinsam gehen die Kinder am Dienstag Nachmittag mit einer Begleitung zum Luisenpark. Dort werden sie vom Team der Grünen Schule schon erwartet. Die Schüler werden zu spannenden Entdeckertouren zu Tieren und Pflanzen des Luisenparks eingeladen. Je nach Jahreszeit beschäftigen sie sich mit anderen Bewohnern des Parks, so dass es immer wieder Neues zu erfahren und zu entdecken gibt. So gehen die Forschungsreisen mal zu den Schmetterlingen oder zu leckeren Pflanzen des tropischen Regenwalds. Die Kinder begegnen besonderen Insekten oder Bauernhoftieren, besuchen die mächtigsten Bäume im Park, beschäftigen sich mit Störchen und anderen Vögeln, lernen Zauberpflanzen und Tiere kennen und vieles mehr. Und natürlich werden immer wieder tolle Dinge gebastelt oder hergestellt. Bereits an den ersten Nachmittagen wurden die Pinguine, der Bauernhof mit seinen Bewohnern und das Schmetterlingshaus besucht.